Auch in Kalifornien ist es mal kalt im Winter

In diesem Winter helfe ich als Mentor bei Team in Training aus. Das heisst, ich gehoere zum freiwilligen Personal bei der Leukemia & Lymphoma Society. Meine Arbeit als Mentor heisst, das ich anderen Teilnehmern in der Marathon-Gruppe zeige, wie man Spenden sammelt.

Als Mentor nehme ich natuerlich auch beim Training teil. An diesem Tag bin ich mit Patti gelaufen, eine unserer Team in Training Teilnehmerinnen, die zweimal an Krebs erkrankt ist (Hodgen’s Lymphoma und Brustkrebs) und von beidem geheilt ist.

20140202-201217.jpgWie ihr am Foto villeicht seht, war es kalt. Ich brauchte Handschuhe und musste meinen Kopf “einpacken”, aber der Lauf war gut und wir haben einen schoenen Blick auf den Lexington Reservoir gehabt:

20140202-201204.jpgLexington Reservoir ist einer unserer Stauseen und man kann sehen, dass der Wasserstand ziemlich flach ist. Kalifornien ist offiziell in einer Duerre-Periode. Wir hatten sogar schon Wildfeuer jetzt im Winter. Das ist ziemlich ungewoehnlich. Also heisst es jetzt: Wasser sparen!

%d Bloggern gefällt das: